Das waren die Strategic Economic Talks 2022 in Istrien

17. Mai 2022 | Reading Time: 2 Min

Savudrija / Kroatien – Vom 12. bis zum 14. Mai 2022 fanden im Kempinski Hotel Adriatic (Savudrija, Kroatien) zum 2. Mal die Strategic Economic Talks statt. Gastgeber der hochkarätigen Veranstaltung waren das internationale Steuerberatungsunternehmen TPA gemeinsam mit SEEBDN (Southeast Europe Business Development Network). Im Mittelpunkt der hochkarätigen Veranstaltung standen die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Südosteuropa und dem deutschsprachigen Raum.

Die Strategic Economic Talks in Istrien befassten sich mit aktuellen wirtschaftspolitischen Entwicklungen der Länder Südosteuropas. Internationale prominente Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft nahmen auch dieses Jahr daran teil und standen im regen Austausch. Thomas Haneder, Partner und Mitglied des Management Teams bei TPA „Wir als TPA Gruppe sehen es als unseren Auftrag, Brücken zwischen der DACH-Region und Südosteuropa zu bauen und Menschen im wirtschaftlichen Umfeld zusammenzubringen. Daher bin ich besonders stolz, dass wir heuer bei diesem einzigartigen Format noch mehr hochkarätige Gäste als letztes Jahr bei der Premiere begrüßen durften.“

Ein Auszug der Gästeliste:

Johann Breiteneder, CEO Best in Parking; Domagoj Dolinsek, Founder und GF Planradar; Martin Engelberg, Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat und Unternehmensberater; Benjamin Epstein, Portfolio Manager bei Saber; Hannes Höllinger, Director Business Development/M&A/Ext. Management Board Prinzhorn Holding; Sonja Holocher-Ertl, Wirtschaftsdelegierte der Außenwirtschaft in Zagreb; Ivo Josipovic, ehem. kroatischer Präsident; Fritz Kaltenegger, Präsident SEEBDN und GF Cafe+Co;  Medeja Loncar, CEO Siemens Slovenia, Serbia, Croatia; Bojan Marichikj, stv. Premierminister Nordmazedoniens für EU-Angelegenheiten; Domagoj Milosevic, CEO Pastor, ehem. kroatischer Vizepremierminister; Investor Stjepan Oreskovic, M+Grupa; Wolfgang Petritsch, österreichischer Politiker und Austrian Marshall Plan Foundation; Jörg Schuschnig, CEO BGO Holding; Aleksandar Vlahovic, ehem. serbischer Wirtschaftsminister und Präsident der serbischen Ökonomenvereinigung; Boris Vujcic , Gouverneur der kroatischen Nationalbank (HNB); KR Viktor Wagner, CEO Reiwag Facility Services; Josef Wuketich, österreichischer Botschafter in Kroatien und viele andere.